Team

Michel Perret

Geschäftsführer
+41 31 919 10 13
michel.perret@gimelli.ch

Wenn die Faszination beim Fussballspiel im gemeinsamen Erreichen von Zielen liegt, so ist es beim Reisen die Vielfalt der Sprachen die zum Einsatz kommen. Als BSc in Mechanical Engineering ist Michel Perret Inhaber und Geschäftsführer.

Christian Graf

Leiter Entwicklung
+41 31 919 10 12
christian.graf@gimelli.ch

Als Leiter Entwicklung und Mitglied der Geschäftsleitung vermittelt Christian Graf, dipl. Maschineningenieur FH, auch als Kursleiter im Samariterwesen Wissen, pflegt Kontakt und hilft anderen. Idealer Ausgleich dazu ist das Panflötenspiel mit Freunden.

Susanne Straub

Finanzen und Personal
+41 31 919 10 08
susanne.straub@gimelli.ch

In sich geht die Dipl. Betriebswirtin Susanne Straub bei ihrer ZEN Meditationspraxis. Als Gegenpol dazu fährt sie gerne Rad und findet in der Bewegung immer wieder Lösungen zu ihren täglichen Aufgaben sowie zu Ihren Verantwortlichkeiten als Mitglied der Geschäftsleitung.

Silke Trump

Administration und Marketing
+41 31 919 10 06
silke.trump@gimelli.ch

Abtauchen in die Welt der Fantasie: ob mit Kurt Wallander oder Frodo Baggins – Marketing- und Administrations-Kobold Silke Trump löst den Alltagsstress in Büchern auf. Lesen und selbst Schreiben bringen Ihr die guten Ideen für Ihren Job.

Martin Kropf

Projektleiter
+41 31 919 10 04
martin.kropf@gimelli.ch

Der gelernte Polymechaniker und Sozialpädagoge ist Projektleiter und dreifacher Vater aus Leidenschaft. Konstruieren von Feuerorgeln, Flugobjekten oder Tischen, ebenso wie Wandern, Velofahren oder Gartenarbeit: spannend und schöpferisch ist auch die Freizeit von Martin Kropf ausgerichtet.

Martin Messerli

Projektleiter
+41 31 919 10 02
martin.messerli@gimelli.ch

Martin Messerli programmiert gerne in C# und Java. Logik und Mathematik sind für ihn Ergänzung zu Konstruktion und Entwicklung als Projektleiter und BSc in Mechanical Engineering.

Thomas Raatz

Projektleiter
+41 31 919 10 03
thomas.raatz@gimelli.ch

Folgen abschätzen, Nerven bewahren, Konzentration: Billard macht dem Development Engineer Thomas Raatz als Teamspiel Spass. Auf Städtereisen interessieren ihn Kultur und Bauarten. Weltoffen und teamfähig sein gilt auch im Beruf als Projektleiter.

Tobias Theuer

Projektleiter
+41 31 919 10 11
tobias.theuer@gimelli.ch

Als ambitionierter Fotograf und Filmkünstler lässt der passionierte Motoradfahrer niemals Langeweile aufkommen. Entspannen kann sich Tobias Theuer, Designingenieur und Techniker HF erst richtig, wenn er den Tag komplett ausgefüllt hat. Bleibt neben der Arbeit noch Zeit, widmet er sich dem Möbelbau.

Lukas Schmutz

Projektleiter
+41 31 919 10 14
lukas.schmutz@gimelli.ch

Sechs Spieler und maximal drei Ballberührungen pro Spielzug, das ist Volleyball, das fordert volle Konzentration und passt zu Lukas Schmutz, der in gemütlicherer Umgebung gerne Kontakte pflegt und von beidem bei der Lösung seiner Aufgaben als Dipl. Techniker HF Maschinenbau profitiert.

Samuel Schranz

Entwicklungsingenieur
+41 31 919 10 15
samuel.schranz@gimelli.ch

Abreagiert wird im Squash Court, denn je nachdem wo Samuel Schranz Ingenieur FH Mikrotechnik in die Tasten greift, erklingt schöne Musik oder entstehen technische Objekte. Letztere entsprechen seinem Alltag als Entwicklungsingenieur und Projektleiter.

René Wachter

Entwicklungsingenieur
+41 31 919 10 18
rene.wachter@gimelli.ch

Outdoor-Sport, Reisen und Technologie sind die Leidenschaften von René Wachter, der als dipl. Ingenieur Maschinenbau FH mit Master als Wirtschaftsingenieur seine Inspiration auch durch die Linse des passionierten Fotografen findet.

Karin Kernen

Entwicklungsingenieurin
+41 31 919 10 19
karin.kernen@gimelli.ch

Gerne in Bergen und Natur bringt die Maschineningenieurin FH Karin Kernen in der Skischule Kindern stemmen und schwingen bei. Im Unterland bei Unihockey und als Entwicklungsingenieurin im Büro schätzt sie Spass an Teamgeist und Leistung.

Beat von Mühlenen

Entwicklungsingenieur
+41 31 919 10 09
beat.vonmuehlenen@gimelli.ch

Ob als aktiver Hornist oder passionierter Mountainbiker, Wanderer und Skifahrer, Beat von Mühlenen verbindet das Kreative mit dem Ambitionierten sowohl in seiner Freizeit als auch in seiner Funktion als Maschineningenieur HTL und Designingenieur DAS.

Beat Heiniger

Entwicklungsingenieur
+41 31 919 10 00
beat.heiniger@gimelli.ch

Ein strammer Wind, schäumende Gischt und den Kite über sich: so löst sich Entwicklungsingenieur Beat Heiniger mit BSc in Mechanical Engineering von den täglichen Aufgaben. Sein bastlerisches Können erprobt er nicht nur auf der Arbeit, sondern auch zu Hause beim Modellbauen. 

Walter Messerli

Kunststofftechniker
+41 31 919 10 17
walter.messerli@gimelli.ch

Yoga fokussiert Walter Messerli auf sein wirkliches Leben, Wandern verbindet es mit der Natur. Mit ganz anderer Materie befasst sich der Kunststofftechniker TS im Beruf als Konstrukteur und als Webmaster der Gimelli Internetseite.

Tim Leuenberger

Konstrukteur
+41 31 919 10 07
timothy.leuenberger@gimelli.ch

Draussen fühlt sich Tim am wohlsten. Ob beim Wandern, Zelten oder Erkunden der Gegend mit seiner Jungschar im Schlepptau – hier findet unser kanadischer „Mounty“ die nötige Entspannung zum Alltag des Konstrukteurs.

Samuel Roggli

Konstrukteur in Ausbildung
+41 31 919 10 19
samuel.roggli@gimelli.ch

Rennrad fahren gehört für Samuel Roggli zum Alltag. Motivation und Ausdauer ist für den Aufstieg notwendig, volle Konzentration und Präzision für die Abfahrt. Auch in der Ausbildung zum Konstrukteur werden diese Fähigkeiten täglich benötigt.

Manfred Grau

Konstrukteur in Ausbildung
+41 31 919 10 10
manfred.grau@gimelli.ch

Am Fels, auf dem Mountainbike oder auf dem Wasser: die Freizeit gestaltet Manfred Grau vor allem in der Natur. Die hier benötigten Qualitäten wie Präzision, Übersicht, starke Nerven und Hingabe helfen ihm auch in seiner Ausbildung zum Konstrukteur.

Marko Maksic

Labormechaniker
+41 31 919 10 10
marko.maksic@gimelli.ch

Schrauben, Basteln und Zerlegen sind die grossen Stärken von Marko Maksic. Ob Automobil, feinmechanische Maschine oder Werkstoffe der unterschiedlichsten Art: für Markos Fähigkeiten gibt es keine Grenzen. Seine Freizeit investiert er in sein Studium Bsc Maschinenbau.

LEVI

Multitalent
+41 31 919 10 10
info@gimelli.ch

Der LEVI tut wirklich alles was ihm gesagt wird, mehr aber nicht – ein richtiger Minimalist.
Er fordert beim Lernen zwar ein wenig Geduld, doch schliesslich muss LEVI wissen wie er’s die nächsten 10’000-mal machen muss. Wenn Sie mit LEVI arbeiten möchten unterstützen wir Sie gern.