COACT DIG IO

Beschreibung

Mit der COACT DIG IO App können Ob-jekte mit dem Schunk „Co-act EGP-C UREK“ Greifersystem an definierten Orten gegriffen und abgelegt werden.

Anwendung

Folgende Einstellungen können vorgenommen werden:

  • Wahlweise nach innen oder aussen greifen.
  • Aktionen bei Sensorendlagen.
  • Position oberhalb des Objekts.
  • Greifposition.
  • Objektgewicht.
  • Transferpunkte.
  • Geschwindigkeit- und Beschleunigung der Roboterbewegung.
  • Modbus Kommunikations-Konfiguration.
Einschränkungen / mögliche Fehlparametrisierung
  • Die App ist ausschliesslich für das Co-act EGP-C UREK System von Schunk ausgelegt.
  • Für die Kommunikation sind die entsprechenden Modbus Ein- und Ausgänge bereitzustellen. Die Verbindungsleitung über den Roboterarm ist entsprechend auszulegen.
  • Das Mapping der Hardwarekonfiguration muss entsprechend Ihrer Hardware erfolgen. Die Einstellungen dazu erfolgen in den Settings von DESK (MODBUS Einstellungen).
  • Es ist auf eine korrekte Inbetriebnahme des Greifersystems zu achten. Insbesondere die Endlagensensoren müssen bei der App Parametrisierung entsprechend manuell eingestellt werden.
  • Die Kompatibilität wird ausschliesslich in Kombination mit Gimelli Engineering AG Apps gewährleistet. 
Systemvoraussetzungen
  • Panda Robotersystem mit Firmware 4+ (für 3.x. auf Anfrage verfügbar).
  • Co-act EGP-C UREK.
  • Modbus Device (Hardware).